Sie lesen gerade
Cristopher Street Day als ESL-Eventtag patentiert

Cristopher Street Day als ESL-Eventtag patentiert

Unter Patentanwälten streitet man sich gut und gerne mal darum, ob man denn einen Tag patentieren kann. Aus offensichtlich gutherzigen Motiven wurde nun endlich Klarheit geschafft: Ja, das geht – und zwar hervorragend einfach. Die Electronic Sports League, kurz ESL, hat das beweisen können, indem sie sich ein Patent auf den an Popularität gewinnenden Cristopher Street Day sicherte. Somit steht dem Unternehmen der Tag, bzw. glücklicherweise nur der Name des Tages, zu. Und um die Tradition nicht zu brechen, möchte auch die ESL nur wenig am altbewährten Konzept ändern.

Ab dem kommenden Jahr wird der Cristopher Street Day ein offizielles Event der ESL sein. Ähnlich wie bei der Intel Extreme Masters sollen hierbei Turniere in unterschiedlichen Spielen ausgetragen werden. Dazu gehören neben den typischen Klassikern, League of Legends und Starcraft II, beispielsweise auch Overwatch und Minecraft. Einzig und allein Counter-Strike wird nicht zu sehen sein, da es nach Angaben der Turnierveranstaltung die „falschen Werte für einen solchen Anlass“ repräsentiert. Zwecksdessen kündigte das CS:GO-Lineup von Ninjas in Pyjamas einen Streik gegen Diskriminierung an.

Um die Turniertage für jeden Zuschauer interessant halten zu können, ergänzte die ESL einige zusätzliche Regeln pro Spiel, die nur für dieses Event genutzt werden sollen. Beispielsweise dürfen im League of Legends-Turnier nur bestimmte Champions gespielt werden und es muss ein Taric pro Spiel gepickt werden. Eine volle Fassung des speziellen Regelbuchs für alle Spiele kann auf der Seite der ESL unter diesem Link nachgelesen werden.

Zwar sind noch keine Karten für den am 28. Juni Cristopher Street Day verfügbar, allerdings sind die Preise schon offengelegt. Eine normale Eintrittskarte wird umgerechnet etwa 33€ kosten, außerdem wird es Premium-Karten mit „gewissen Vorzügen“ geben, die für knapp 69€ zu erwerben sein werden.

 


Diskutiere mit uns

Facebook LogoDiesen Artikel auf Facebook kommentieren


Was denken Sie dazu?
Traurig
0%
Gelangweilt
0%
Wütend
0%
Sehr lustig
0%
Voll cool
0%
Ja
0%
Ding Dong
0%
Peng
0%
1 Kaffee bitte
0%
Über den Autor
Lyle
dein Motto
Kommentare

Kommentar verfassen